Coronavirus-Update #16: "Wir brauchen Abkürzungen bei der Impfstoffzulassung" | NDR Podcast

Coronavirus-Update #16: "Wir brauchen Abkürzungen bei der Impfstoffzulassung" | NDR Podcast

Neue Berechnungen aus London entwerfen ein drastisches Szenario. Der Virologe Christian Drosten erklärt, was das für Deutschland bedeutet – und er reagiert auf kritische Stimmen im Internet.

Die Manuskripte aller Folgen:
https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcastcoronavirus102.html

Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite: https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/corona100.html

Je weiter sich das Coronavirus in Europa ausbreitet, desto mehr wollen die Menschen darüber wissen. Auf dieses Informationsbedürfnis reagiert NDR Info mit einem neuen Coronavirus-Podcast, der jeden Tag ein Update zur Situation liefert. Montags bis freitags beantwortet Prof. Dr. Christian Drosten (Leiter der Virologie an der Berliner Charité) in Interviews Fragen zur aktuellen Situation, erklärt Zusammenhänge und schildert, wie er persönlich diese Tage erlebt.

Die Podcast-Hörerinnen und -Hörer bekommen auf diese Weise jeweils gegen Mittag ein Coronavirus-Update. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen – sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast “Coronavirus-Update” will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

Virologe Drosten und sein Team waren es, die einen Test zum Nachweis von Sars-CoV-2 entwickelt und das Erbgut des Virus veröffentlicht haben. Er ist der gefragteste Wissenschaftler, wenn es um das neue Virus geht – er berät auch die Bundesregierung.

Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Prof. Dr. Drosten hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

#Coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

50 Comments

  1. Religion-Nein-Danke on March 27, 2020 at 2:20 pm

    Ich hoffe wir die Krise bald in den Griff kriegen und dieses scheiß Virus ausrotten oder extrem abschwächen.



  2. Scaramouche da Vinci on March 27, 2020 at 2:21 pm

    Frage: Wenn sich im Nachhinein heraus stellt, dass das CV nicht gefährlicher war als jene Grippeviren der Saison 2017/18 (25 000 Tote in D), kann Herr Drosten dann wegen Falschberatung angezeigt werden?



  3. Liv 2.0 on March 27, 2020 at 2:21 pm

    Ich möchte unter gar keinen Umständen Abkürzungen bei einer Impf oder Medikamenten Zulassung!!!!!
    Geschweige denn vom Staat zu so etwas gezwungen werden . Ich halte Impfungen nicht allgemein für schlecht bin aber auch nicht unbedingt für alle . Aber einen Imfstoff verabreicht zu bekommen den ich nicht will und der für mein Ermessen nicht ausreichend getestet wurde lehne ich ab



  4. stophateing on March 27, 2020 at 2:21 pm

    Wir brauchen dringend schutz vor euch impfer.
    Das ist doch der corona plan ihr schreit jetzt nach vergiften.



  5. nofaper! on March 27, 2020 at 2:22 pm

    Yeaah Dorsten unser Held vs Fledermaussuppenfressender Kinese !



  6. Sami K10 on March 27, 2020 at 2:25 pm

    Folge 2 Panik ist unangebracht… Hahahaaa der war gut🍾👌



  7. oG3SUSo on March 27, 2020 at 2:26 pm

    Ich sehe wie die Gesellschaft mal wieder gespalten wird in zwei Lager. Das erste sind die Dummen Kranken die alles glauben und auch jede Krankheit bekommen und das zweite Lager sind die normalen Menschen die selten bis nie krank sind und die auch diesmal gesund bleiben werden. Erstere werden an eingeredeter Angst/Panik sterben und die anderen werden später zurückblicken und diese armen Irren bemitleiden. Stellt euch vor es ist Epidemie und keiner wird krank 😉



  8. Susi M. on March 27, 2020 at 2:30 pm

    Tut mir leid, aber die Formulierungen von Herrn Drosten: "Schätzungen", "ich glaube..", "man kann skeptisch sein", "ist schon komisch mit den Modellen"… Das ist für mich überhaupt nicht überzeugend.



  9. Anna Lena on March 27, 2020 at 2:31 pm

    Können Sie BITTE den Namen der Studien auch auf den Transkripten mit auflisten????? Bitte Bitte Bitte 😭😭😭



  10. CciIcCo on March 27, 2020 at 2:32 pm

    Bill und Melinda Gates Foundation🤔



  11. Di Wo on March 27, 2020 at 2:33 pm

    Hr. Drosten, viele stellen Ihren Test sehr infrage, ich zähle mich dazu. Setzen Sie sich einer transparenten Debatte mit Medizinern aus, damit die Unstimmigkeiten in Ihrem Test besprochen und ausgewertet werden können. (Diffamierungen haben hier keinen Sinn, danke entsprechend)



  12. Xez1919 on March 27, 2020 at 2:34 pm

    Die wirtschaftlichen negativen Folgen werden weitaus tödlicher sein als der Coronavirus, welcher übrigens eher eine Infektionsmorbidität von max. 0,5% (nicht 0,9%) hat. In vielen Länder dieser Welt hat ein Einkommensausfall einen direkten Einfluss auf die Lebenserwartung und die Lebensqualität. Die Massnahmen sind in vielen Ländern extrem unangebracht und vernichten kleine und mittelgrosse Firmen. Die Massnahmen werden indirekt zu einer Vermögensumverteilung führen, wodurch das Reichste 0,1% alles Kapital aufkaufen kann, denn diese sozioökonomische Schicht verfügt auch nach der Krise, im Vergleich zu allen anderen Schichten, über genügend Liquidität. Seit wann sind übrigens die Leben der Alten und Schwachen so wichtig und wertvoll? Über Jahrzehnte hat man die Umwelt und die Leute vergiftet, um den Profit steigern zu können. Wer jetzt ernsthaft glaubt, dass es darum geht Menschenleben von Kranken, nicht produktiven Menschen zu schützen, der glaubt wohl auch jedes andere Märchen.



  13. Handlungsspielraum on March 27, 2020 at 2:34 pm

    Vielen Dank für die hervorragende Aufklärung. Es ist so wichtig, auf Grund der bisherigen Daten veratnwortungsvolle Szenarien aufzuzeigen und das tun Sie. Sie sagen "es gab bereits 4 andere Corona- Viren", die nichts mit diesem hier zu tun haben. Wäre es allenfalls exakter zu sagen "bisher waren 4 andere Corona-Viren beschrieben", die nichts mit diesem hier zu tun haben? Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass es mehr als die 4 bisher beschriebenen waren? Dass es tatsächlich also bereits z.B. 8 waren, von denen 4 bisher nicht gesondert beschrieben wurden, von denen wiederum 1 zusätzlich positiv auf die Tests reagiert?



  14. York Hanuman on March 27, 2020 at 2:37 pm

    Die Irreführung beginnt schon mit der Auslassung des Dr-Titels (der hier wichtig ist, auch das Wodarg nicht irgendein Lungenfacharzt ist!); dann: die Zirkelschlüsse bzw. einfach Behauptungen von Drosten. Er setzt voraus, was gar nicht wissenschaftlich belegt ist, und nutzt das, um das Kausal-Modell zu begründen.
    Die Molekular-Virologie ist eine Pseudowissenschaft. Es gibt keine einzige wissenschaftliche Arbeit, die die Kausalität von Virus und Krankheit halbwegs sauber zeigt (blind/Vergleichsgruppe, Placebo, Koch`sche Postulate usw.).

    Die Chinesen haben es am 7.1 lediglich behauptet und die WHO (ein NWO-Lobbyverein) hat es dann am 9.1. weltweit weiter verbreitet. Wer das bestreitet möge eine entsprechende Studie benennen!



  15. Sissi Sonne on March 27, 2020 at 2:40 pm

    Aber es wird immer neue Grippeepedemien geben, die Viren mutieren ständig, da sollte man man nachfragen , warum dass so ist, die nächste Impfung wird das auch nicht verhindern. Von den Impfschäden spricht so gut wie niemand. Und bitte kein Impfstoff mit Thimerosal, das ist eine hochtoxische Quecksilberverbindung und überhaupt nicht gesund für unseren Körper. Als gesunder Mensch ist eine Virusinfektrion kein Problem, wenn man nicht das Fieber senken würde, denn das vernichtet die Viren, der Körper kann das vollständig alleine schaffen. Bei Patienten mit Vorerkrankungen sollte man wirklich etwas vorsichtiger sein, sie sollten vielleicht wirklich zu Epedmie Zeiten zu hause bleiben . Bitte vielleicht auch einmal die Meinung von Professor Spitz und Dr. Bircher anhören zum Thema Vitamin D und C. Denn das wären ein paar gute Prophlaxen die den Körper stärken und zusätzlich eine gesunde am besten Vegane vollwertige Ernährung. Auch mal bitte Dr. van Helden bezüglcih der ACE-Hemmer und Bluthochdruck lesen, denn dieses Medikament lässt die Coronaviren besser eindringen und bitte kein Ibuprofen!!!!!!!



  16. Tom Mix on March 27, 2020 at 2:41 pm

    4:25 Und ich sage Euch: HÖRT diesem Mann GENAU ! zu, was er sagt —– denn der Mann hat recht und….. er warnt uns alle ! Es wird wirklich schlimm ! — wenn ! – wir nicht mit dem Arsch zu Hause bleiben und vor allem für eine Zeit lang – ABSTAND – zueinander halten. Und je uneinsichtiger wir ALLE sind, desto LÄNGER dauert dieser ganze Zustand !



  17. Fro Bisher on March 27, 2020 at 2:41 pm

    Hallo, wo gibt es einen Link zu der genannten Modellstudie?



  18. Max Sälzer on March 27, 2020 at 2:42 pm

    Downdate



  19. NaturpfadeV on March 27, 2020 at 2:42 pm

    Bessere Infos bekommen sie von unabhängigen Experten, mal auf yt nach Prof. Sucharit Bhakdi suchen, erst ist einer der renommiertesten und meistzitierten Medizinforschern Deutschlands. So nett Herr Drosten auch wirkt, er erzählt nicht die Wahrheit. Bitte Leute passt auf was hier gerade wirklich passiert!



  20. NaturpfadeV on March 27, 2020 at 2:43 pm

    Die Erklärung die Herr Drosten hier am Anfang abgibt ist wissenschaftlicher Unsinn. Endemische Viren? SarsCov2 was völlig neues, beides ist Unsinn. Jeder Virus der eine Grippewelle erzeugt ist ein für das Immunsystem neuer Virus, deshalb "muss" man sich ja auch jedes Jahr auf neue impfen lassen. Auch jede Grippewelle geht einmal um die Welt, ist also ebenfalls eine Pandemie. Der neue Coranavirus ist praktisch identisch zu SARS, es sind 4 Banden ausgetauscht bzw mutiert und auch mit dem SARS-Virus hat die Weltbevölkerung bereits Kontakt gehabt.



  21. Archeo Doku on March 27, 2020 at 2:43 pm

    Haltet euch schön in Panik 😉 Unsere Medien leisten hier saubere Arbeit. Sie gehören leider nicht zu eigenständigen Säule mehr. Einfach nur noch Diener des Staates. Nächste Stufen werden sein Zwangsimpfungen wie bei Anthrax damals in den USA usw. Investiert schon mal in Pharmaunternehmen!



  22. Max Sälzer on March 27, 2020 at 2:43 pm

    Die Cholera Epidemie im Jemen mit Mio infizieren interessiert keinen Corona ist ja viel schlimmer Gott wie dumm die Professoren sind.



  23. Nurpech76 on March 27, 2020 at 2:45 pm

    37:30 WAS SOLL DAS BITTE HEISSEN???



  24. Samson Tiffi on March 27, 2020 at 2:47 pm

    Und auch hier noch mal die Aufforderung: Vernetzt euch mit den Leuten, die das alles anders sehen als ihr. Führt eine sachliche Diskussion. Niemand irrt sich zu hundert Prozent, und niemand hat zu hundert Prozent recht. Diskurse statt Meldungen würden den Menschen vermutlich helfen. Es ist einfach irre zu sehen, wie sich eine Gegendarstellung auf die vorher gegangene bezieht und zur Verunsicherung führt. Das Spektrum der Meinungsbildung reicht von Verharmlosung bis Übertreibung. Mein Vorschlag ist, dass sich die Vertreter der Spektralpole mal öffentlich unterhalten – was ja heute kein Problem darstellt. Man könnte voneinander lernen.



  25. John Dickinson on March 27, 2020 at 2:48 pm

    11:29 zur Validierung des aktuellen SARS-CoV-2 Gentests. „Nicht ein einziges Mal hat es da eine falsch-positive Reaktion gegeben. Also dieser Test reagiert gegen kein anderes Corona-Virus des Menschen und kein anderes Erkältungs-Virus des Menschen.“



  26. Fen Ta on March 27, 2020 at 2:48 pm

    Wir sollten alle Gesichtsmasken tragen. Nur so können wir uns und andere am besten schützen.



  27. MrBajaJunky on March 27, 2020 at 2:48 pm

    FRAGE: Wodurch wird das Ende einer Pandemie bestimmt?
    Es ist ja anscheinend so, dass sich eine Pandemie nicht zwangsläufig auf 100% der Erdbevölkerung ausbreitet. Wodurch wird die obere Schranke definiert? Gibt es doch einige Menschen die immun sind?



  28. Peter O. Grenz on March 27, 2020 at 2:49 pm

    Ich suche den erwähnten Link, bei der WHO.



  29. Johannes Padberg on March 27, 2020 at 2:49 pm

    Großes Kompliment an den NDR – und Hochachtung und Respekt für Professor Drosten für seine fundierten Informationen! Bleiben Sie alle Gesund!
    Viele Grüße aus dem Großraum München



  30. Walther on March 27, 2020 at 2:50 pm

    9:30 Kommentar zu Wolfgang wodarg



  31. John Dickinson on March 27, 2020 at 2:51 pm

    20:49 „Nee Nee, die 3-4% das ist eine Sondersituation bei einem überlasteten Gesundheitssystem und bei einer Nicht-Verfügbarkeit von Testen.“



  32. NP Nutra on March 27, 2020 at 2:55 pm

    Gefaehrliche Panikmacherei



  33. MrBajaJunky on March 27, 2020 at 2:55 pm

    FRAGE: Warum führen nicht alle Mutationen von Viren zu einer Pandemie?
    Es ist ja anscheinend normal, dass die meisten Menschen, alle paar Jahre eine Grippe bekommen. Grund dafür ist (unter anderem?), dass Viren mutieren, sodass die vorhandenen Antikörper nicht mehr wirksam sind. In einem solchen Fall müsste doch eigentlich zwangsläufig exponentielles Wachstum greifen und die gesamte Menschheit innerhalb kürzester Zeit infizieren. Wo ist der Denkfehler?



  34. Vero Nica on March 27, 2020 at 2:56 pm

    Die Forschung wird neuerdings bezahlt von der Melinda und Bill Gates Stiftung… Damit ist alles klar



  35. M. S. on March 27, 2020 at 2:58 pm

    Puuuhhh wenn ich das schon höre , dass die Arbeit von Herrn Drosten gesponsert wird von der Bill gates Stiftung dann wissen wir ja wohl alle wo die Reise hingehen soll. Zwangsimpfung und zwabgsbehandlungen angeordnet durchs Militär am besten wie bei den ach so fortschrittlichen Dänen bereits der Fall ist.



  36. Riyadh Al Obadi on March 27, 2020 at 2:58 pm

    Eine Riesen Katastrophe!!! Das man ihm galubt, obwohl er sich nicht sicher ist und er betont mehrmals ganz klar das es Annahmen sind und er skeptisch ist. Schämt Euch und lasst uns doch von Anfang an wissen das wir durch diesen Coronavirus verarscht werden und im Hintergrund irgendetwas lauft. Falls es doch am Schluss nur eine Annahme sein sollte dann möchten wir keine Entschuldigung hören sondern du oder besser gesagt die Regierung sollte jeden Menschen das zurückgeben was in dieser Menschen verachtenden Zeit verloren hatten. Und nach dieser Menschen verachtende Zeit kommt unser Moment also nutzt uns noch aus.



  37. Walther on March 27, 2020 at 2:59 pm

    9:30 Kommentar zu Wolfgang wodarg



  38. Nightstalker314 on March 27, 2020 at 3:00 pm

    Der Personenkult der sich in diesen Kommentarsektionen abspielt ist einfach nur noch lächerlich.



  39. Melanie Kiecker on March 27, 2020 at 3:04 pm

    Man ei es reicht,rettet die Lungenerkrankten Patienten oder Patienten die an Depressionen leiden usw doch bitte indem ihr sie mit Vitamin D3/K2,Magnesium,B12,,OPC Vitamin C usw… sublementiert,zurück zu Natur! Wir Menschen haben schlicht weg Mangelerscheinungen,daher kommen diese ganzen Erkrankungen! Aber keiner von Euch System konformen bringt das mal rüber.Macht man ja auch kein Geld und Namen und Titel bekommt man damit auch nicht.Hofft nur weiter auf die Ärzze und Impfungen die nichts bringen,die nur Krank machen,wo die Natur alles hat um gesund zu bleiben! Ich kann Euch nicht mehr hören und ihr da draussen die nicht selber denken,ihr wollt das alles so,deshalb machen sie was sie wollen mit Euch! Zensiert oder kritisiert mich ruhig dann weiss ich das ich richtig liege.



  40. Sonja So on March 27, 2020 at 3:04 pm

    Und für jeden neuen Virus eine neue Zwangs-Impfung!!! Ohne Kontrollen, ohne Tests, ohne das Recht auf Unversehrtheit. Läuft gut bei Ihnen und der Pharmaindustrie, nicht wahr Herr Drosten!!? Sehr viele der Menschen starben nicht WEGEN dem Virus, sondern MIT dem Virus!!! Das ist feinste Propaganda! DAS haben viele nicht verstanden!



  41. Ma Ha on March 27, 2020 at 3:05 pm

    Komisch kein kritischer Kommentar. Das wirft Fragen auf



  42. Han Solo on March 27, 2020 at 3:06 pm

    Ich kann es nicht mehr hören 🤮



  43. Yuna Atlantis on March 27, 2020 at 3:07 pm

    Regularien für Zulassung von Impfstoffen aussetzen? Das finde ich eher schockierend. Wir brauchen Wissenschaftler und Mediziner, die genau forschen, bewerten und hinschauen, das hat uns doch Contagan gezeigt. Ich weiß, das war ein Medikament, keine Impfung. Die Herdenimmunität auf die wir in 2 Jahren mit Corona zusteuern, ist da zumindest natürlich. 💚



  44. Jacqueline Engler on March 27, 2020 at 3:07 pm

    Besten Dank !!, Herr Drosten, auch ich (in der Schweiz 😉 höre Sie gerne! Ihr Engagement ist unglaublich! DANKE!



  45. Detox7 on March 27, 2020 at 3:10 pm

    Zumindest laut Titel , Wie kann man denn so bescheuert sein und Impfungs Test Abkürzungen fordern?? Es hat seinen Sinn, dass es nicht zugelassen ist.
    Man darf da nicht fahrlässig handeln!



  46. Hans Schuster on March 27, 2020 at 3:12 pm

    Oh Mann das kann mann sich echt nicht anhören. Leider werden wir alle für blöd gehalten 😩



  47. Alex Pandamann on March 27, 2020 at 3:15 pm

    Herr Dorsten bietet hier am Ende des Videos 2 Möglichkeiten: eine unertragbare Zeit in beschränkter Freiheit ausharren oder vielleicht einen bereits mehr oder weniger existenten Impfstopf verwenden. Irgendwie seltsam.



  48. DerAndere Gamer on March 27, 2020 at 3:16 pm

    Dieser Typ verkauft euch alle und alle schreien noch "Danke sie dind der beste"! keine Fakten keine vernünftigen Argumente gegenüber den anderen Doctoren und Himmeln ihn an als wäre er ein Heiliger!



  49. zombie1969zom on March 27, 2020 at 3:17 pm

    Wenn die linksgrüne Politik schon erkennt, dass der freie Weltmarkt in Krisenzeiten nicht mehr so freigiebig sein könnte und sich deshalb der nationalen Erzeugung von landwirtschaftlichen Produkten zuwendet, muss schon mächtig Feuer unterm Dach sein. Gut, zumindest den Qualm kann jeder schon kilometerweit gegen den Wind riechen.
    Für die Arbeitskräftebeschaffung hätte man da auch schon einen prima Claim: Asoziale auf den Acker! Und davon gibt es in Schland Millionen.



  50. NDR Ratgeber on March 27, 2020 at 3:17 pm